rückblick.




Am 13. Mai 2019 vergibt die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) zum 28. Mal den LFK-Medienpreis.

Dieser wird für herausragende Leistungen der in Baden-Württemberg zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter verliehen. Prämiert werden Autoren von Hörfunk- und Fernsehbeiträgen, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität auszeichnen. Über die Preisgelder in Höhe von insgesamt 30.000 Euro entscheidet unter Ausschluss des Rechtsweges eine Jury.

Bis zum 23. November könnt Ihr Euch noch mit einem Beitrag bewerben. Genauere Informationen zu den Kategorien, Teilnehmerbedingungen sowie Ausschreibungsunterlagen findet ihr auf der LFK-Medienpreis Webseite.

(Quelle Bild: Pulsmacher)


Nach unendlich vielen Stunden harter Arbeit und Engagement ist der Relaunch der Homepage des Popbüros Baden-Württemberg e.V. endlich online. Wir freuen uns auf Eure Anfragen.

Zeige 1-2 von 2 Einträgen.