rückblick.




Der lokale Radiosender „die neue welle“ aus Karlsruhe sucht Euch für die „Goldene Gitarre“. Gesucht werden Bands und Einzelkünstler aus dem Sendegebiet und den angrenzenden Regionen (Baden, nördlicher Schwarzwald, Süd-Pfalz). Die Erstplatzierten in den Kategorien „Die beste Coverband“ und „Die beste Band mit eigenen Songs“ spielen um ein Preisgeld von jeweils 3000,- Euro. Als Zweit- und Drittplatzierte könnt ihr euch über Einkaufsgutscheine vom Rock Shop Karlsruhe freuen. Zugelassen sind jegliches Alter und Stilrichtung. Eine Fachjury wird alle Einsendungen bewerten. Am 10. August 2019 stellen sich die sechs Finalisten auf der großen Open Air Bühne auf dem Karlsruhe Schlossplatz auch live vor. Eure Bewerbung schickt ihr mit allen Infos und Links zur Musik an: goldenegitarre@die-neue-welle.de. Mehr Infos gibt´s hier: www.die-neue-welle.de. (Bildquelle: die neue welle / Homepage)

Vom 26. – 29. Januar 2020 findet die Internationale Kulturbörse in Freiburg statt. Besucher der Fachmesse können sich auf verschiedene Highlights aus dem Bereich Bühnenproduktionen, Musik und Events freuen. Derzeit findet eine Bewerbungsphase für Kurzauftritte bei der kommenden IKF statt. Ihr kommt aus dem Bereich der Darstellenden Künste, Musik oder Straßentheater? Dann könnt Ihr Euch noch bis zum 30. Juni 2019 für einen Live-Auftritt bewerben; die Frist für KünstlerInnen aus dem Bereich Straßentheater endet am 15. September. Die Internationale Kulturbörse findet bereits im 32. Jahr statt und lockt jedes Jahr tausende Besucher nach Freiburg. Weitere Infos findet Ihr auf der Seite www.kulturboerse-freiburg.de/. Bildquelle: Internationale Kulturbörse Freiburg / Facebook

Das PopCamp hat wieder fünf Bands ausgewählt: In diesem Jahr sind unter den Teilnehmenden mit MISCHA und ok.danke.tschüss auch zwei Bands aus Baden-Württemberg mit dabei. Daneben finden sich mit den weiteren Acts Attic, Paul Weber und Trille ein spannender Jahrgang mit einem breiten musikalischen Spektrum von Alternativ Rock, Pop bis hin zu Hip Hop und Independent. Das Förderprogramm des deutschen Musikrats unterstützt die Teilnehmenden in gemeinsamen Arbeitsphasen bereits im 15. Jahr mit einem Dozententeam und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) gefördert. Weitere Infos zum PopCamp findet Ihr hier: http://popcamp.de Bildquelle: PopCamp / Facebook

Der neue Kongress Media Tasting lädt am 24. Juni 2019 in den Stuttgarter Hospitalhof ein. In diesem Jahr stehen die Themen Disruption und Wandel im Fokus, um über relevante und neue Entwicklungen der Medien- und Kommunikationsbranche zu informieren. Durch die Digitalisierung ist die Branche von einer Schnelllebigkeit geprägt, die es Vertretern schwer macht, den Überblick über die neuesten Entwicklungen zu behalten. Das Media Tasting zeigt durch spannende Speaker aus der Branche verschiedene Möglichkeiten auf, den Veränderungen zu begegnen und für die Zukunft gewappnet zu sein. Die neue Media Tasting findet erstmals nach der Zusammenlegung mit dem Stuttgarter Medienkongress und dem LFK Jahresempfang in dieser Form statt. Anmelden könnt Ihr Euch unter https://mediatasting.com/tickets-2019. Bildquelle: Media Tasting / Facebook

Das Unternehmen Ed. Züblin AG in Stuttgart fördert mit der Kulturreihe „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ auch in diesem Jahr Nachwuchskünstler aus Baden-Württemberg. 2019 liegt diesmal der Fokus auf dem Genre „Pop & Singer-Songwriter“. Bands und Solokünstler, die zwischen 18 und 30 Jahre alt sind und eigene Songs schreiben, können sich dafür bewerben. Stilistisch darf es dabei die ganze Bandbreite des Pops sein. Es werden drei Bands von einer Jury ausgewählt, die sich beim öffentlichen Preisträgerkonzert am Samstag, 20.07.2019 präsentieren dürfen. Die drei Gewinner werden per Publikumsvoting ermittelt und dürfen sich auf insgesamt 7000 € Preisgeld freuen. Interesse geweckt? Dann bewerbt Euch bis zum 05.04.2019. Die Ausschreibungsunterlagen bekommt Ihr als Download unter www.zueblin-haus.de/programm oder per Mailanfrage an zueblinkulturpreis@puepcke.de. (Bildquelle: Ed. Züblin AG)
Zeige 11-15 von 26 Einträgen.